Russische Futuristen des letzten Jahrhundertanfangs

Vor dem 1. Weltkrieg gab es in Russland einen äußerst produktive und kreative Gemeinschaft die sich mit allen möglichen Formen des „Morgen“ beschäftigte. Und das in vielen Ausdrucksformen. Über 100 Werke, darunter hauptsächlich Text- und Gedichtbände und einige visuelle Arbeiten die in Buchform verfasst worden sind, lassen sich auf der staatlichen öffentlich-historischen Bibliothek Russlands in… Russische Futuristen des letzten Jahrhundertanfangs weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen