Meeresspiegel Plus

Durch den Klimawandel schmilzt Eis an den Polkappen und den Permafrostgebieten. Das führt zu einem Anstieg des Meeresspiegels. Je nach Schätzung um einen, drei, fünf oder noch mehr Meter.

Um aus dem Abstraktem ins “Was bedeutet das?” zu kommen hilft der Flood Maps Atlas. Hier kann man eine beliebige Steigerung der Meereshöhe eingeben und sieht auf einer interaktiven Weltkarte die Auswirkungen auf die Küstenstreifen.

Beispielkarte von Sizilien bei 6m höherem Meeresspiegel

Übrigens, zwischen 1901 und 2005 stieg der Meeresspiegel rund 20 cm. Soviel zu den aktuell geschehenen Veränderungen und deren Dimension.

Mehr:
Flood Map Atlas
Bildungsserver zum Meeresspiegelanstieg